Werbeanzeigen

Mit einigen Promille im Blut unterwegs

#Neuzelle – 

Polizeibeamte stoppten am 05.11.2019, gegen 22:30 Uhr, im Rahmen einer Verkehrskontrolle einen PKW VW in der Bahnhofstraße. Während der Kontrolle des 62-jährigen Fahrers bemerkten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des Mannes. Ein entsprechender Test zeigte einen Wert von 2,2 Promille an. Im Streifenwagen ging es für den Fahrer weiter zum Arzt, der eine Blutentnahme vornahm. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: