Mit falscher Rechnung

#Pritzwalk – Ein 68-jähriger Pritzwalker erhielt am 01.11.2019 gegen 23.50 Uhr eine Rechnung über etwa 1.000 Euro von einem vermutlichen Einkauf bei Onlineversand. Der Mann sei zwar bei dem Internethändler Kunde, habe aber nie einen entsprechenden Einkauf getätigt. Der Mann erstattete Anzeige wegen Betrugs, die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: