Werbeanzeigen

Mit Gegenverkehr kollidiert

Löwenberger Land – Ein 39-jähriger Barnimer geriet gestern gegen 15.20 Uhr auf der Bundesstraße 96 zwischen Teschendorf und Nassenheide in einer Kurve mit einem Pkw Ford in den Gegenverkehr. Dort kam es zur Kollision mit einem Pkw Mitsubishi, der von einem 57-jährigen Neustrelitzer geführt wurde. Beide Fahrer verletzten sich und mussten in Krankenhäuser gebracht werden. Die Pkw waren nicht mehr fahrbereit, der entstandene Sachschaden wird auf ca. 11.000 Euro geschätzt. Die Bundesstraße musste zeitweise voll gesperrt werden.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: