Mit Knapp 2 Promille Rad gefahren

#Lehnin – Tatzeit: Sonntag, 02.08.2020, 03:00 Uhr – 

 

Fast 2 ‰ pustete eine 21- Jährige, die im Rahmen einer Verkehrskontrolle in den Nachtstunden am Wochenende auf ihrem Zweirad angehalten wurde. Wegen des erheblichen Atemalkohols, den die Streifenwagenbesatzung während der Kontrolle rochen, führten diese bei der jungen Dame einen Test vor Ort durch, der den beachtlichen Wert zutage brachte. Nach der erfolgten Blutprobe in der Polizeiinspektion Brandenburg, durfte die Radlerin ihren weiteren Weg zu Fuß fortsetzen.

%d Bloggern gefällt das: