Mit Laterne kollidiert

#Hennigsdorf – Ein 43-jähriger Berliner befuhr heute gegen 09.50 Uhr die Dorfstraße in Nieder Neuendorf. Dabei kollidierte er mit einem Pkw Audi, der von einem 78-jährigen Oberhaveler zurückgesetzt wurde. Der Mann am Steuer hatte den Radler offenbar übersehen. Der 43-Jährige kam nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Laternenpfahl. Der Mann verletzte sich, lehnte eine Behandlung im Rettungswagen jedoch ab. Die Fahrzeuge blieben fahrbereit, Schaden insgesamt ca. 1.000 Euro.

%d Bloggern gefällt das: