Mit Messer verletzt – 17-jähriger Tatverdächtiger ermittelt und festgenommen

#Stuttgart-Mitte (ots)

Polizeibeamte haben am Montag (25.01.2021) einen 17 Jahre alten Mann festgenommen, der im Verdacht steht, am Samstag, 26.12.2020, in der Blumenstraße eine 45 Jahre alte Frau mit einem Messer verletzt zu haben. Die 45-Jährige befand sich gegen 13.00 Uhr mit dem ihr bekannten Tatverdächtigen in deren Auto, als der 17-Jährige sie plötzlich angriff und mit einem Messer verletzte. Während der Tatverdächtige flüchtete, begab sich die Verletzte in ein Krankenhaus. Umfangreiche Ermittlungen führten auf die Spur des Tatverdächtigen. Polizeibeamte nahmen ihn am Montag (25.01.2021) kurz nach 15.00 Uhr in der Blumenstraße fest. Der libysche Tatverdächtige wurde am Dienstag (26.01.2021) dem zuständigen Haftrichter vorgeführt, der den bereits bestehenden Haftbefehl erließ und in Vollzug setzte. Die Ermittlungen zu den Hintergründen der Tat dauern an.

%d Bloggern gefällt das: