Mit Radfahrer kollidiert

Brandenburg an der Havel, Görden, Gördenallee, Parkplatz Einkaufsmarkt –

Mittwoch, 06. Januar 2020, 16:15 Uhr – 

Beim Auffahren auf den Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Gördenallee, kam es am Mittwochnachmittag zu einem Verkehrsunfall. Eine 56-jährige Ford-Fahrerin bog von der Gördenallee auf dem Parkplatz ein, und übersah dabei offenbar einen Radfahrer (30), der ihr auf dem Radweg der Gördenallee entgegenkam. Der Kleinwagen kollidierte daraufhin mit dem Radfahrer, welcher in weiterer Folge zu Fall kam und verletzt wurde. Rettungskräfte kümmerten sich kurz darauf um den Radfahrer und brachten ihn für ambulante Behandlungen in ein umliegendes Krankenhaus. Der Sachschaden blieb mit 350 Euro gering. Die Polizei hat den Verkehrsunfall aufgenommen und Ermittlungen zur Unfallursache eingeleitet.

(Bergholz)

%d Bloggern gefällt das: