Mit verbotenem Messer unterwegs

#Kyritz –

Weil er am Sonntag gegen 19:15 Uhr ohne Licht unterwegs war, ist ein 19-jähriger Kyritzer Fahrradfahrer in der Straße der Jugend durch Polizeibeamte angehalten und kontrolliert worden. Zum Besitz verbotener Gegenstände befragt, übergab der Mann den Beamten ein Butterflymesser, das daraufhin sichergestellt wurde. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz eingeleitet.

%d Bloggern gefällt das: