Mobiles Toilettenhäuschen brennt

#Potsdam, Babelsberg Nord, Park Babelsberg –

Mittwoch, 25.08.2021, 23:10 Uhr – 

Zu einem Brand ist die Polizei am späten Mittwochabend hinzugerufen worden. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet ein mobiles Toilettenhäuschen neben der Straße „Park Babelsberg“ am Rande eines kleinen Waldstückes in Brand. Ein Zeuge bemerkte das Feuer und verständigte die Feuerwehr. Diese konnte das Feuer löschen, das Toilettenhäuschen wurde jedoch vollständig zerstört. Der Sachschaden liegt bei mehreren hundert Euro. Für Personen und Gebäude bestand keine Gefahr. Die Polizei hat eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung durch Feuer aufgenommen. Die Ermittlungen, die nun die Kriminalpolizei führt, dauern weiter an.

%d Bloggern gefällt das: