Mopedfahrer übersehen

#Neuruppin –

Ein 68-Jähriger befuhr am 04.01.2019 gegen 20:00 Uhr mit einem PKW Hyundai die Schinkelstraße in Richtung Heinrich-Heine-Straße und beabsichtigte an der dortigen Kreuzung nach links in die Heinrich-Heine-Straße einzubiegen. Dabei übersah er offensichtlich einen von links kommenden vorfahrtberechtigten 16-jährigen Verkehrsteilnehmer, der mit einem Moped der Marke Simson die Heinrich-Heine-Straße in Richtung der Gerhart-Hauptmann-Straße befuhr. Es kam im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß, der Mopedfahrer stürzte, blieb aber unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden

%d Bloggern gefällt das: