Werbeanzeigen

Motorrad brannte

#Berlin – In der vergangenen Nacht brannte ein Motorrad in Friedrichshain. Nach bisherigen Erkenntnissen nahm eine Anwohnerin gegen 2.15 Uhr Brandgeruch in der Karl-Marx-Allee wahr. Als sie aus dem Fenster sah, stellte sie das brennende Motorrad fest und alarmierte die Feuerwehr, welche den Brand löschte. Da die KTM nah an einer Hauswand stand, wurde durch die Hitzeeinwirkung ein Fenster leicht beschädigt. Die weiteren Ermittlungen, insbesondere zur Brandursache, hat ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt Berlin übernommen.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: