Motorrad fährt auf Lkw auf

#Weisen – Als der Fahrer eines Lkw Citroen gestern gegen 15.00 Uhr verkehrsbedingt an einem Fußgängerüberweg in der Chausseestraße halten musste, bemerkte das ein 43-jähriger Motorradfahrer offenbar zu spät, sodass er auf das Heck des Lkw auffuhr. Dabei wurde er leicht verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Am nicht mehr fahrbereiten Krad entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro.

%d Bloggern gefällt das: