Motorrad gegen parkenden LKW gefahren

#Brieselang, Bredower Allee – 

Mittwoch, 19.01.2022, 05:40 Uhr – 

Über die Regionalleitstelle des Rettungsdienstes wurde die Polizei am Morgen über einen schweren Verkehrsunfall auf der Bredower Allee in Brieselang informiert. Nach bisherigen Erkenntnissen war ein Motorradfahrer in Richtung Bredow unterwegs und übersah dabei offenbar einen am Fahrbahnrand geparkten LKW. Bei einer Gefahrenbremsung verlor der 61-jährige Fahrer dann offenbar die Kontrolle über sein Motorrad, stürzte und rutschte gegen den LKW. Der schwer verletzte Mann wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand war der LKW nicht ordnungsgemäß mit einer Parkwarntafel markiert. Es wurden Anzeigen aufgenommen und weitere Ermittlungen eingeleitet. Für die Dauer der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen wurde die Straße voll gesperrt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 10.000 Euro.

%d Bloggern gefällt das: