Motorradfaher auf Landstraße tödlich verunglückt

#Vettweiß (ots)

Am heutigen Samstag, gegen 13:15 Uhr kam es auf der L264 zu einem Verkehrsunfall. Ein 39 jähriger Kradfahrer aus Köln befuhr zur o.g. Zeit die L264 von Kelz in Richtung Sievernich. Kurz vor dem Abzweig nach Gut Dirlau überholt der Kradfahrer einen vor ihm fahrenden PKW. Ein 76 jähriger entgegenkommender PKW-Fahrer aus Vettweiß, der nach links in Richtung Gut Dirlau abbiegen wollte, erkannte den Kradfahrer zu spät und es kam zum Zusammenstoß. Der Kradfahrer wurde ins Feld geschleudert und erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Der PKW-Fahrer wurde, leicht verletzt und mit einem Schock, mit einem RTW ins Krankenhaus verbracht. Die L264 wurde für ca. 3,5 Stunden voll gesperrt. Zur Unfalluntersuchung wurde ein Sachverständiger hinzugezogen.

%d Bloggern gefällt das: