Motorradfahrer bei Unfall tödlich verletzt

#Nordhorn (ots)

Am Samstagnachmittag ist es auf dem Wehrweg zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein 49-jähriger Motorradfahrer aus Neuenkirchen kam dabei ums Leben. Der 86-jährige Fahrer eines Nissan Qashqai bog gegen kurz nach 17.30 Uhr vom Wehrweg auf die Osttangente in Richtung Lingen ab. Dabei übersah er den aus Richtung Engden kommenden Motorradfahrer und nahm ihm die Vorfahrt. Es kam zum Zusammenstoß. Der Motorradfahrer verstarb noch an der Unfallstelle. Der Unfallverursacher wurde leicht verletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

%d Bloggern gefällt das: