Motorradfahrer gestürzt

#Rheinsberg – Mit einem Pkw mit Anhänger musste ein 38-jähriger Ostprignitz-Ruppiner gestern gegen 14.20 Uhr in der Berliner Straße (Bundesstraße 122) verkehrsbedingt abbremsen. Der nachfolgende 73-jährige Oberhaveler leitete mit seinem Motorrad eine Gefahrenbremsung ein und stürzte dabei. Der Mann verletzte sich, wollte jedoch nicht medizinisch versorgt werden. Das Motorrad war nicht mehr fahrbereit, Schaden ca. 1.000 Euro.

%d Bloggern gefällt das: