Werbeanzeigen

Motorradfahrer schwer verletzt

#Berlin – In Alt-Treptow wurde heute Morgen ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Nach bisherigen Ermittlungen befuhr ein 37-Jähriger gegen 8.45 Uhr mit einem Lkw die Straße Am Treptower Park in Richtung Puderstraße und wollte links in eine Grundstückseinfahrt einbiegen. In diesem Moment soll der 38-jährige Yamaha-Fahrer, der hinter dem Laster fuhr, diesen links überholt haben. Dabei soll der Zweiradfahrer gegen den hinteren linken Bereich des Lasters geprallt sein. Der 38-Jährige stürzte, rutschte unter den Lkw und geriet mit einem Bein unter einen der hinteren Reifen. Der Motorradfahrer erlitt Beinverletzungen und wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 6 hat die Unfallbearbeitung übernommen.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: