Motorradfahrer schwer verletzt

#Brandenburg an der Havel, Hohenstücken, Rathenower Landstraße – 

Samstag, 16.10.2021, 17:20 Uhr – 

 

Ein Verkehrsunfall hat sich am Samstagnachmittag in Hohenstücken ereignet. Nach derzeitigen Erkenntnissen war ein PKW auf der Rathenower Landstraße in Richtung August-Bebel-Straße unterwegs und bog nach links ab. Dadurch musste ein vorfahrtsberechtigter, entgegenkommender 58-jähriger Motorradfahrer ausweichen, um eine Kollision zu verhindern, und stürzte in Folge. Der Mann wurde schwer verletzt und durch den Rettungsdienst zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die fahrzeugführende Person im PKW fuhr ohne Anzuhalten weiter. Im Rahmen der weiteren Ermittlungen konnte die mutmaßliche Fahrerin des beteiligten PKWs ermittelt werden. Die Polizei hat eine Anzeige aufgenommen, die Ermittlungen dauern weiter an.

%d Bloggern gefällt das: