#Motorradfahrer wird bei Unfall schwer verletzt

#Blankensee, L793 Schönhagen-Blankensee –

Sonntag, 11.04.2021, 16:30 Uhr – 

Ein Motorradunfall hat sich am Sonntag, gegen 16:30 Uhr, auf der L793 zwischen Schönhagen und Blankensee ereignet. Dort war ein 67-Jähriger mit seinem Fahrzeug aus Schönhagen kommend in Richtung Blankensee unterwegs. Aus bislang unbekannter Ursache geriet er mit seinem Motorrad nach einer Rechtskurve zunächst auf den Seitenstreifen der Gegenfahrbahn und verlor die Kontrolle über das Fahrzeug. Dieses kam im weiteren Verlauf nach rechts von der Fahrbahn ab, streifte einen Baum und kam schließlich auf einem angrenzenden Feld zum Stillstand. Der 67-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Zur Unfallaufnahme war die L793 zwischen Schönhagen und Blankensee kurzzeitig voll gesperrt. Der Sachschaden liegt bei mehreren tausend Euro.

%d Bloggern gefällt das: