Motorradteile abgebaut und entwendet

#Glienicke –                          

 

In einer Tiefgarage in der Eichenallee wurden durch bisher unbekannte Personen im Zeitraum vom 10.03. bis 19.03.2020 von zwei dort abgestellten Krädern der Marke Yamaha und KTM mehrere Fahrzeugteile abgebaut und entwendet. Bei diesen handelt es sich um Scheinwerferteile, Felgenbein, Gabel, Bremse, Endschalldämpfer, komplette Räder, Sitzbänke, Stoßdämpfer, Felgenschlösser und Spiegel im Wert von ca. 4.000 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt.

%d Bloggern gefällt das: