Mülleimer gesprengt

Brandenburg an der Havel, Görden, Veilchenweg – 

Samstag, 31.10.2020, 18:15 Uhr –

Der Polizei wurde Samstagabend mitgeteilt, dass mehrere Jugendliche mit sogenannten „Polenböllern“ Mülleimer zerstören. Ein Zeuge konnte die beiden Kinder m Alter von 12 Jahren und 14 Jahren bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Der Sachverhalt bestätigte sich so. die Kinder wurden im Anschluß an die Eltern übergeben, Strafanzeigen wurden aufgenommen.

%d Bloggern gefällt das: