Mülltonnen in Brand geraten

#Jüterbog, Schillerstraße – 

Montag, 22.02.2021, 19:26 Uhr – 

 

Am Montagabend wurden die Polizei und die Freiwillige Feuerwehr Jüterbog in die Schillerstraße gerufen, nachdem dort eine Mülltonne in Brand geraten war. Nach bisherigen Erkenntnissen hatten Zeugen zuvor beim Gassi gehen bemerkt, dass es aus einer Papiertonne im Innenhof eines Gebäudes zu starker Rauchentwicklung kam und konnten die Tonne noch vor das Haus ziehen. Noch während der anschließenden Löschmaßnahmen der Feuerwehr wurde bekannt, dass es nun auch in der Lessingstraße eine weitere Mülltonne brennen würde.

Auch hier hatten Zeugen den Entstehungsbrand der Tonne bemerkt und konnten die Mülltonne ebenfalls aus dem Innenhof ziehen.

Personen kamen durch die Rauchentwicklung nicht zu Schaden; jedoch wird der Sachschaden auf etwa 800,- Euro geschätzt. Die Polizei fragt nun:

Wer kann Hinweise zur Tat oder zu den Tatverdächtigen geben? Zeugen des Sachverhalts werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Teltow-Fläming unter der Rufnummer 03371-600 0 zu melden oder bei jeder anderen Polizeidienststelle des Landes Brandenburg. Alternativ können Sie auch das Hinweisformular in unserem Bürgerportal unter: polbb.eu/hinweis nutzen.

%d Bloggern gefällt das: