Mülltonnen in Brand gesetzt

Brandenburg an der Havel, Werner-Seelenbinder-Straße, Barnimstraße – 

02.10.2020, 23:30 Uhr – 

In der Nacht zum Samstag kamen die Polizei und die Feuerwehr in Brandenburg-Nord zum Einsatz. Unbekannte Täter hatten im Bereich der Werner-Seelenbinder-Straße / Barnimstraße mehrere Mülltonnen in Brand gesetzt. Personen oder Gebäude waren nicht gefährdet. Die Feuerwehr löschte den Brand ab. Die Polizeibeamten nahmen Strafanzeigen auf.

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise an die Polizeiinspektion Brandenburg unter Tel. 033815600 oder über die Internetwache des Landes Brandenburg (www.polizei.brandenburg.de).

%d Bloggern gefällt das: