Mülltonnenbrände

#Cottbus:                                  In der Bertolt-Brecht-Straße brannte am Montag gegen 19:30 Uhr Sperrmüll in einem Container. Die Feuerwehr löschte umgehend, so dass keine weiteren Gefahren für Personen oder Sachwerte bestanden. Noch vor Mitternacht rückten die Kameraden in die Jessener Straße aus. Aus bisher unbekannter Ursache waren dort zwei Mülltonnen in Brand geraten. Das Feuer beschädigte einen in der Nähe abgeparkten VW-Kleinwagen, einen Altglas- sowie einen Altkleidercontainer. Durch den Einsatz der Feuerwehr wurde das Übergreifen des Brandes auf weitere Fahrzeuge verhindert. Zur Höhe der entstandenen Schäden gibt es keine Angaben. Weitere Ermittlungen führt die Kriminalpolizei.

%d Bloggern gefällt das: