#Müncheberg – Vermeintliche Diebe blieben erfolglos

Zwei unbekannte Täter brachen in der Nacht zum 26. Juni die Tür zu einer Apotheke in der Ernst-Thälmann-Straße auf. Als sie dort nicht fanden, was sie suchten, stiegen sie im Treppenhaus in die zweite Etage und brachen dort einen Lagerraum auf. Doch dort hielt sich ein Mitarbeiter auf. Als die Täter ihn sahen, traten sie die Flucht an. Der Schaden liegt bei 1.000 Euro.

Die Polizei suchte die nähere Umgebung ab und die Kriminalpolizei sicherte Spuren.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: