Musikbox beschädigt

#Wittenberge  – 

Ein 16-jähriger Jugendlicher spielte am Mittwochabend mit seinen Freunden im Clara-Zetkin-Park Fußball. Dabei stellte er seine mitgeführte Bluetooth-Box in der Nähe auf den Boden. Diese nahm ein ausländisch aussehender Mann an sich. Als der 16-Jährige seine Musikbox zurückhaben wollte und mit der Polizei drohte, warf der unbekannte Mann die Box auf die Erde und zerstörte diese dadurch. Der Täter verließ den Park vor dem Eintreffen der Polizei. Der Schaden wird auf 60 Euro beziffert.

%d Bloggern gefällt das: