Werbeanzeigen

Mutmaßliche Diebe entwenden kleinen Toilettenpapier-Vorrat aus Kellerpazelle

#Essen (ots)

45136 E.-Bergerhausen: Unbekannte Diebe entwendeten am Samstag, den 28. März, mehrere Rollen Toilettenpapier sowie Konservendosen aus einer Kellerparzelle eines Mehrfamilienhauses an der Rellinghauser Straße.

Der 70-jährige Inhaber verstaute seinen kleinen Vorrat im Keller und verschloss die Tür. Unbekannte brachen das Schloss auf und entwendeten die Packung Toilettenpapier sowie fünf Konservendosen.

Durch das Aufbrechen des Schlosses entstand für den Inhaber ein Sachschaden.

Obwohl der 70-Jährige nur wenige Lebens- und Gebrauchsmittel bevorratete, brachen unglaublicher Weise Unbekannte einen Kellerraum auf, um an diese – momentan wertvollen – Gegenstände zu gelangen. Bitte halten Sie in ihrem Haus die Augen und Ohren offen. Es handelt sich hier um keine Kleinigkeit, sondern um eine Straftat des besonders schweren Falls des Diebstahls. Die Kriminalpolizei ist eingeschaltet und ermittelt.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: