Werbeanzeigen

Mutmaßlichen Rauschgifthändler festgenommen

#Stuttgart-Bad Cannstatt (ots)

Polizeibeamte haben am Donnerstagnachmittag (08.08.2019) einen 35 Jahre alten Mann festgenommen, der im Verdacht steht, mit Rauschgift gehandelt zu haben. Die Beamten kontrollierten den 35-Jährigen gegen 15.10 Uhr in der Wilhelmstraße und fanden bei ihm rund 35 Gramm Marihuana, zirka 21 Gramm Amphetamin und drei Ecstasy-Tabletten. In seinem Zimmer entdeckten die Beamten rund 20 Gramm Amphetamin, eine Kleinmenge Marihuana sowie drei rauschgiftverdächtige Tabletten. Der tatverdächtige Deutsche wird im Laufe des Freitags (09.08.2019) mit Haftbefehlsantrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart dem zuständigen Richter vorgeführt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: