Mutmaßlicher Dieb gestellt worden

#Mescherin – 

Am Vormittag des 17.07.2021 wurden Polizisten in den Ortsteil Radekow gerufen. Auf einem der Grundstücke war ein Mann festgestellt worden, der sich unberechtigt dort aufhielt und offensichtlich in einem Lagerraum übernachtet hatte. Darüber hinaus fehlte Geld aus einer Kassette im Lagerraum. Bundespolizisten konnten den mutmaßlichen Dieb stellen und bei ihm tatsächlich Bargeld finden, welches in etwa der fehlenden Summe entsprach. Ob dieses Geld wirklich aus dem Lagerraum stammte, wird nun geprüft. Gegen den 43-Jährigen ist ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls im besonders schweren Fall eröffnet worden.

%d Bloggern gefällt das: