Mutmaßlicher Dieb von Pfandflaschen wird ertappt und flüchtet

#Potsdam, Teltower Vorstadt, Horstweg – 

Dienstag, 18.05.2021, 10:30 Uhr bis 11:30 Uhr – 

 

Eine Mitarbeiterin eines Einkaufsmarktes im Horstweg bemerkte am Dienstagnachmittag einen unbekannten Mann, der versuchte, bereits entwertete Pfandflaschen am Pfandautomaten einzulegen. Sie hatte zuvor ein Piepen des Geräts wahrgenommen und war daher zum Automaten gegangen. Dort traf sie auf den Mann, der mit einem großen Sack voller zerknitterter Flaschen am Automaten stand. Offenbar versuchte er, bereits vom Automaten einmal entwertete Flaschen erneut dort hineinzugeben, um einen Pfandbon zu erhalten. Als er von der Frau angesprochen wurde, flüchtete er zu Fuß mit den restlichen Flaschen in unbekannte Richtung. Woher der Mann die Flaschen hatte, ist noch unklar. Es wurde eine Strafanzeige aufgenommen und weitere Ermittlungen eingeleitet.

%d Bloggern gefällt das: