Werbeanzeigen

Nach Beerdigung in Haft genommen

#Lindow – Ein 31-jähriger Mann, der sich längere Zeit zweier Vollstreckungshaftbefehle widersetzte, wurde am Mittwoch durch Polizeibeamte der Fahndung in Haft genommen. Im Zuge von Ermittlungen wurde bekannt, dass der Mann am Mittwoch in Lindow an einer Beerdigung teilnehmen würde. Nach dem die Trauerfeier beendet war, konnte der Mann festgenommen werden. Da dieser angab medizinischen Probleme zu haben, wurde dieser einem Arzt vorgestellt. Dieser wies den Mann über Nacht auf einer geschlossenen Station ein. Heute Vormittag wurde durch einen Arzt die Hafttauglichkeit festgestellt und der Mann anschließend in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: