Nach Cybersex erpresst

#Wittenberge – Nachdem er am Sonntagabend gegen 23:45 Uhr über eine Internetplattform zum Videosex aufgefordert worden war, ist ein 37-Jähriger um einen vierstelligen Betrag erpresst worden. Andernfalls würden Aufnahmen seiner Handlungen ins Internet gestellt. Der Mann verweigerte die Zahlung.

%d Bloggern gefällt das: