Nach links abgekommen

#Wittstock (Dosse) – Eine 65-jährige Berlinerin befuhr gestern gegen 16.45 Uhr mit einem Pkw Toyota die Landesstraße 153 zwischen der Landesgrenze Mecklenburg-Vorpommern und Alt Daber. Dabei kam sie offenbar aufgrund von nicht angepasster Geschwindigkeit bei schlechten Witterungsverhältnissen zunächst leicht nach rechts von der Fahrbahn ab. Infolge des Gegenlenkens kam das Fahrzeug letztlich nach links ab, kollidierte mit der Leitplanke und touchierte einen Straßenbaum. Der Toyota kam aufgrund des Aufpralls dann am rechten Fahrbahnrand an einem Straßenbaum zum Stehen. Leicht verletzt kam die Frau in ein Krankenhaus, das Fahrzeug wurde abgeschleppt. Der Gesamtschaden wird mit zirka 6.000 Euro beziffert. Gegen die 65-Jährige wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Sie muss nun mindestens mit einem Bußgeld in Höhe von 145 Euro sowie einem Punkt im Fahreignungsregister rechnen.

%d Bloggern gefällt das: