Werbeanzeigen

Nach Spiegelkollision Beinbruch

 Bad Belzig, Niemegker Straße – 13.12.2019; 07.40 Uhr – 

Aus bisher unbekanntem Grund übersah heute Morgen eine 69-jährige Bad Belziger, die mit ihrem VW auf der Niemegker Straße fuhr, einen 44-jährigen Mittelmärker. Dieser war gerade aus seinem abgestellten Auto ausgestiegen, als er vom Seitenspiegel der vorbeifahrenden Frau am Bein gestriffen wurde. Der Spiegel brach ab und der Mann erlitt nach aktuellem Stand einen Beinbruch dadurch. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: