Nach Überholmanöver von der Fahrbahn abgekommen

#Trebbin, B101 – 

Montag 09.11.2020, 11:30 Uhr – 

Die 29-jährige Fahrerin eines Skoda Octavia befuhr am Montagmittag die B101 von Ludwigsfelde in Richtung Luckenwalde. Nachdem sie zum Überholen eines anderen PKW ansetzte, verlor die Fahrerin augenscheinlich die Kontrolle über ihr Fahrzeug und prallte zunächst in die Leitplanke. Anschließend kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Die 29-Jährige wurde mit leichten Verletzungen in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht. Der Skoda musste anschließend durch einen Abschleppdienst geborgen werden.

Der Schaden wird derzeit auf etwa  30.000,- Euro geschätzt.

%d Bloggern gefällt das: