Nach Verkehrsunfall geflüchtet

#Rathenow, Potsdamer Straße – 

Mittwoch, 10.03.2021, 15:00 Uhr – 

Ein unbeteiligter Zeuge meldete sich am Mittwochnachmittag bei der Polizei und teilte eine Verkehrsunfallflucht mit. Er hatte beobachtet, dass ein Transporter in der Potsdamer Straße gegen einen parkenden Pkw gestoßen war. Anschließend hatte sich der Transporter-Fahrer das Auto zwar angesehen, war aber dann einfach weitergefahren. Polizisten suchten nach der Unfallaufnahme die Anschrift des Halters des verursachenden Fahrzeuges auf, konnten aber zunächst niemanden antreffen. Die Ermittlungen wegen des Unerlaubten Entfernens vom Unfallort laufen weiter. Zur Höhe der entstandenen Schäden liegen noch keine Angaben vor.

%d Bloggern gefällt das: