Nach Vorfahrtunfall abgeschleppt

Wainsdorf-Röderland: Am frühen Montagnachmittag war die Polizei zu einem Verkehrsunfall auf die Landstraße zwischen Wainsdorf und Gröditz gerufen worden. Kurz nach 12:30 Uhr war nach der Missachtung der Vorfahrt am Abzweig Prösen ein SKODA-Kleinwagen mit einem AUDI zusammengestoßen. Verletzt wurde dabei niemand, aber der FABIA war danach ein Fall für den Abschleppdienst. Zur genauen Höhe der Sachschäden liegen bislang keine Informationen vor.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: