Werbeanzeigen

Nach Vorfahrtunfall im Krankenhaus

Königs Wusterhausen: Rettungskräfte, Feuerwehr und Polizei wurden am Mittwoch gegen 10:15 Uhr zu einem Verkehrsunfall gerufen, der sich auf der Kreuzung der Chausseestraße mit der B 179 ereignet hatte. Nach der Missachtung der Vorfahrt wegen des Ausfalls der Ampelanlage waren ein PKW NISSAN und ein HONDA zusammengestoßen. Zwei Fahrzeuginsassen hatten dabei Verletzungen erlitten, die im Krankenhaus medizinisch zu versorgen waren. Zur Schadenshöhe liegen bislang keine Informationen vor, aber für beide Autos ging es nur noch auf der Ladenfläche eines Abschleppers weiter.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: