Nach Wohnungsbrand tote Person entdeckt

#Berlin – Nach einem Wohnungsbrand gestern Abend in Tegel entdeckten die Einsatzkräfte eine tote Person. Nach dem ersten Erkenntnisstand könnte es sich um den 69-jährigen Mieter handeln. Kurz vor 20 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr zu dem Feuer in der Stockumer Straße alarmiert. In der dritten Etage des Mehrfamilienhauses brannte der Balkon einer Wohnung. Als die Flammen gelöscht waren, wurde dort eine tote Person entdeckt. Die Ermittlungen zur Ursache des Feuers sowie zur Identifizierung des Brandopfers hat das Fachkommissariat des Landeskriminalamtes übernommen.

%d Bloggern gefällt das: