Werbeanzeigen

Nachrichten und Termine der FH Potsdam (KW 22)

Infotage an der FH Potsdam

 

Studiengänge an der Fachhochschule Potsdam näher kennenlernen, Studierende erleben sowie den Campus entdecken? Dafür gibt es die Infotage der FHP.

Weitere Informationen und Programm >>>

Signature Architecture von Prof. Dr. Anupama Kundoo beim Festival Architektur RADIKAL der Stiftung Bauhaus Dessau ausgestellt

 

Für das Festival Architektur RADIKAL der Stiftung Bauhaus Dessau vom 31. Mai bis 2. Juni wurden 10 internationale Architekt*innen angefragt eine ‚signature architecture‘ auszustellen mit denen Bezug auf die Festivalthemen genommen werden soll.

 

Eine diese ‚signature achitectures‘ wird von Prof. Dr. Anupama Kundoo, Entwurfsprofessorin im Studiengang Architektur und Städtebau der Fachhochschule Potsdam, gestellt. Prof. Dr. Kundoo hat die Objekte aus Ferrocement im Rahmen ihrer Lehre, gemeinsam mit Studierenden, unter der Anleitung von zwei indischen Spezialisten, kreiert.

Weitere Informationen >>>


W
as: Festival Architektur RADIKAL der Stiftung Bauhaus Dessau
Wann:
 31. Mai – 2. Juni 2019
Wo: Historisches Arbeitsamt Dessau

Kontakt: Daniel Gronau

Telefon: +49 331 580-1226

E-Mail: gronau (at) fh-potsdam.de

Auftaktveranstaltung „Innovationen im Straßenbau“

 

Hochschulen, Universitäten, Forschungsanstalten und privatwirtschaftliche Unternehmen bringen Innovationen und technologische Neuerungen hervor, die zu wirtschaftlicheren Lösungen oder Einsparungen in Bauprojekten führen oder längere Lebensdauern von Produkten ermöglichen können.

 

Wie aber können diese technischen Neuerungen und Bauweisen vergaberechtskonform in der Praxis umgesetzt werden? Zur Diskussion dieser Fragestellung hat das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung gemeinsam mit dem Landesbetrieb Straßenwesen und der Fachhochschule Potsdam die Veranstaltungsreihe „Innovationen im Straßenbau auf den Weg bringen“ ins Leben gerufen.

Weitere Informationen und Programm >>>

 

Wann: 5. Juni 2019, 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr, danach Get-together
Wo: FH Potsdam, Hauptgebäude, Kiepenheuerallee 5, 14469 Potsdam

Kontakt: Prof. Bernd Schweibenz

Dekan Fachbereich Bauingenieurwesen

Telefon: +49 331 580-1325

E-Mail: schweibenz (at) fh-potsdam.de

 

 

PINA Kolloquium im Juni 2019

Gastvortrag von Hellgard Rauh Prof. em. an der Universität Potsdam, Entwicklungspsychologie

Umorientierung der Entwicklungspsychologie der frühen Kindheit: Kognitive Wende (Piaget) versus behavioristische Sozialisationstheorien in den frühen 70er Jahren.

Weitere Informationen >>>

www.pina-research.de

Wann: 5. Juni 2019, 18:00 – 19:30 Uhr

Wo: FH Potsdam – Hauptgebäude, Theaterwerkstatt, Potsdam

Kontakt:

Dr. Caroline Wronski

Telefon: +49 331580-1180

E-Mail: wronski (at) fh-potsdam.de

Ausblick

Potsdamer GründerTag 2019

 

Know-How, Beratung & Gründergeschichten: Der Potsdamer GründerTag 2019 am 13. Juni sorgt für Wissen & Inspiration auf dem Weg zum eigenen Unternehmen

 

Wer kann mich beim Gründen unterstützen? Welche analogen Unternehmerqualitäten sind in einer zunehmend digitalen Welt gefragt? Und wie können gesellschaftliche Probleme mit unternehmerischen Mitteln gelöst werden?

Der Potsdamer Gründertag am 13. Juni 2019, eine Veranstaltung der Landeshauptstadt Potsdam und des Gründerforums, klärt Fragen von Gründungsinteressierten und Unternehmen und zeigt die Unterstützungslandschaft in Potsdam.

Weitere Informationen >>>

Wann: 13. Juni 2019 , 09:00 – 17:30 Uhr

Wo: IHK Potsdam, Breite Straße 2 a – d, 14467 Potsdam

 

Kontakt:

Anke Lüers-Salzmann

Telefon: +49 331 580-2467

E-Mail: lueers (at) fh-potsdam.de

 

 

Open-Lab-Day im PINA-Labor der FH Potsdam

Eltern, Kinder und Interessierte sind eingeladen, die Laborräume der Arbeitsgruppe Frühkindliche Bildungsforschung auf dem Campus der FH Potsdam kennen zu lernen und sich vor Ort einen Einblick geben zu lassen. Die Forschung widmet sich vor allem der kognitiven

Entwicklung junger Kinder zwischen dem ersten und zwölften Lebensjahr und der Frage, wie

pädagogische Interaktionen und Institutionen anregend und partizipativ gestaltet werden

können.

Alle Angebote sind über den ganzen Nachmittag nutzbar, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Für Spielmöglichkeiten und eine Geschwisterbetreuung ist gesorgt.

 

Wann: Freitag, 14. Juni 2019, 14:00 – 18:00 Uhr

 

Wo: PINA‐Labor, Raum 0.25 im Haus 5 auf dem Campus der Fachhochschule

Potsdam, Kiepenheuerallee 5, 14469 Potsdam

 

Weitere Informationen >>>

Kontakt:

Prof. Dr. Gerlind Große

Telefon: +49 331 580-1126

E-Mail: grosse (at) fh-potsdam.de

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: