Nächtliche Ruhestörung durch Böller

#Ludwigsfelde, Märkische Straße – 

06.12.2020, 01:20 Uhr – 

 

Den Jahreswechsel nicht abwartend konnten zwei 22-jährige Ludwigsfelder angetroffen werden, die nach einem Zeugenhinweis pyrotechnische Erzeugnisse abrannten. Die aufgefundenen Reste der abgebrannten Böller erhärteten den Verdacht, dass es sich um nicht zugelassene Pyrotechnik handeln könnte. Daher ermittelt nun die Kriminalpolizei.

 

%d Bloggern gefällt das: