Nächtliche Schlägerei an der Tankstelle

#Oranienburg –                                  

 

Zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei alkoholisierten Männern kam es heute Nacht, gegen 01:00 Uhr auf dem Tankstellengelände in der Berliner Straße. Ein 25-Jähriger hatte zuvor sein gegenüber beleidigt, was diesem missfiel und mit der Faust zweimal in Richtung Gesicht des 33-Jährigen zuschlug. Danach entfernte sich der bisher unbekannte Mann und erschein ca. 2 Stunden später erneut an der Tankstelle. Als sich hier der 25-Jährige beim Schläger für seine Worte entschuldigen wollte, schlug dieser erneut zu, brachte den 25-Jährigen zu Fall und trat erneut zwei Mal in dessen Gesicht. Danach flüchtete der Unbekannte in Richtung Walther-Bothe-Straße/Stadtwerke. Der 25-Jährige erlitt Verletzungen im Gesicht, eine ärztliche Behandlung lehnte er jedoch ab. Eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung wurde aufgenommen.

%d Bloggern gefällt das: