Namentlich bekannt gemacht

Eberswalde – 

Die Polizei konnte die Identitäten von sechs Personen klären, die in der Eberswalder Straße am späten Samstagabend schwarze Graffitis an einen Hausaufgang sprühten. Ein 18- Jähriger aus dieser Gruppe hatte noch schwarze Farbanhaftungen an den Fingern. Er erhielt eine Anzeige wegen Sachbeschädigung durch Graffiti. Außerdem fand die Polizei eine Spraydose mit schwarzer Farbe und stellte diese sicher.

%d Bloggern gefällt das: