Werbeanzeigen

Neues Angebot „Coffee & Apps“ in der Stadt- und Landesbibliothek

Ab September startet in der Stadt- und Landesbibliothek (SLB) die neue Veranstaltungsreihe „Coffee & Apps“ für Lehrerinnen und Lehrer der Grundschule. In Kleingruppen von etwa fünf Teilnehmenden werden Apps besprochen, die sich im Unterricht einsetzen lassen. Gemeinsam mit Sandra Druschke, der pädagogischen Mitarbeiterin der SLB, können die Teilnehmer und Teilnehmerinnen die Apps kennenlernen und sich dazu austauschen. Dazu gibt es einen Kaffee aufs Haus. Das Angebot ist kostenlos und dauert etwa 20 Minuten. Wer an dem neuen Format teilnehmen möchte, kann sich unter druschke@bibliothek.potsdam.de anmelden. Die Termine werden dann individuell abgestimmt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: