#Neuruppin – Falsche Richtung

Ein 54-jähriger Neuruppiner wollte am Sonntag gegen 14.00 Uhr in der Präsidentenstraße seinen Pkw Peugeot ausparken. Dabei verwechselte er offenbar den Rückwärtsgang mit einem Vorwärtsgang und der Wagen kollidierte mit einem abgestellten Pkw Skoda, der dann gegen einen Pkw BMW geschoben wurde. Die drei Fahrzeuge blieben fahrbereit, Schaden insgesamt 2.000 Euro.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: