#Neuruppin – Mit Betäubungsmitteln unterwegs

Eine 17-jährige Neuruppinerin war am Mittwoch gegen 22.20 Uhr in der Wallstraße mit dem Fahrrad unterwegs. Da sie ihr Mobiltelefon in der Hand hatte, wurde sie durch Beamte der Polizeiinspektion OPR kontrolliert. Während der Kontrolle stellten die Beamten eine geringe Menge an Cannabis fest. Eine entsprechende Anzeige wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetzt wurde erstattet und die geringe Menge an Betäubungsmittel sichergestellt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: