#Neuruppin – Mobiltelefone entwendet

Am 23.11.2019 gegen 14:00 Uhr betrat eine männliche Person ein Mobilfunkgeschäft in der Junckerstraße in Neuruppin. Die Person bedrohte die Angestellte, riss 2 Mobiltelefone aus der Sicherung und flüchtete zu Fuß. Die Angestellte und ein Zeuge liefen hinterher und konnten feststellen, dass der Täter in einen PKW Mercedes stieg, der sich daraufhin entfernte. Zur Spurensicherung kam ein Kriminaltechniker zum Einsatz. Die weiteren Ermittlungen übernimmt die Kriminalpolizei. Der Schaden beträgt ca. 2.700 €.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: