Werbeanzeigen

#Neuruppin – Parkplatzunfall

Zeugen beobachteten am Dienstag gegen 09.30 Uhr auf dem Parkplatz am Fontaneplatz einen Pkw Renault, der beim Ausparken mit einem abgestellten Pkw BMW und einem Fahrrad kollidierte. Der Fahrer setzte seine Fahrt unerlaubt fort. Der Mann – ein 72-jähriger Neuruppiner – konnte ermittelt und an seiner Wohnanschrift aufgesucht werden. Er gab zunächst an, den Zusammenstoß nicht bemerkt zu haben. Es entstand ca. 1.000 Euro Sachschaden. Wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort ermittelt nun die Kriminalpolizei.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: