#Neuruppin – Postdiebe unterwegs

Am Dienstagnachmittag stellte eine Neuruppinerin in einem Gebüsch im Jasminweg mehrere Briefe fest. Bei näherem Hinsehen erkannte sie, dass die Briefe zu umliegenden Nachbarn gehören. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden die Briefe durch unbekannte Täter aus den Briefkästen entwendet und später geöffnet. Es wurde u.a. eine EC-Karte erbeutet, diese wurde jedoch umgehend gesperrt. Es wurden Strafverfahren wegen Diebstahls eingeleitet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: