#Neuruppin – Scheibe eingeworfen

Am Morgen des 15.09.19 gegen 03.10 Uhr warfen noch unbekannte Täter eine Fensterscheibe zu einem Jugendwohnprojekt in der Bahnhofstraße mit einem etwa faustgroßen Schotterstein ein. Der Sachschaden beträgt etwa 200 Euro. Die Kripo ermittelt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: